Fotoklubs der Region Rhein-Neckar stellen sich vor

Die Lichtmaler Fotoklubs der Region Rhein-Neckar stellen sich vor

In der Fotografie haben Fotoklubs eine wesentliche Funktion. Sie sind Bindeglied zwischen professioneller Fotografie und Amateurfotografie. Sie sind ein Forum für nationale und internationale Fotoausstellungen. Vor Ort, mit konkreten Bezügen zu all denen, die sich für Fotografie interessieren oder fotografieren wollen, leisten sie eine unschätzbare Arbeit. Als Fotografinnen und Fotografen tragen die Mitglieder der Klubs wesentlich zum kulturellen und gemeinschaftlichen Leben der Kommunen und Regionen bei. Dabei entwickeln sie unterschiedliche Facetten fotografischer Anschauungs- und Gestaltungsweisen und stellen sie einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung. Fotointeressierte finden in ihnen bildlich und technisch kompetente Ansprechpartner. Das heißt, in den Fotoklubs werden vielfältige fotografische Bereiche eröffnet die ihnen sonst verschlossen bleiben würden. Auf  verschiedenen Ebenen bieten die Klubs Seminare bildlicher Weiterbildung an, ermöglichen den Fotointeressierten, sich fotografisch zu formen, Stile zu entfalten, Ideen umzusetzen, bildlich zu kommunizieren, die eigenen Bilder der Öffentlichkeit vorzustellen und an Fotowettbewerben teilzunehmen. Die jeweiligen Bildprojekte der Fotoklubs reflektieren in gemeinsamer Auseinandersetzung Seh- und Wahrnehmungsweisen und tragen somit zum Verständnis einer Mediengesellschaft bei.
Teilnehmende Fotoklubs:

Bickenbach    fotogruppe bickenbach

Edingen    Fotogruppe Edingen im Heimatbund

Hemsbach    Arbeitskreis Fotografie Hemsbach

Heppenheim    Fototreff 93

Ladenburg    Foto-Treff-Ladenburg

Mannheim
Fotografische Gesellschaft Mannheim

Mannheim    Fotozirkel Mannheim

Mannheim-Käfertal    Film- und Fotofreunde Käfertal

Ketsch    Foto- und Filmclub Ketsch

Ludwigshafen    Fotografische Gesellschaft Ludwigshafen

Sandhausen    Fotoclub Sandhausen

Reichenbach    Foto – Amateur – Club Reichenbach

Viernheim    Fotoclub Viernheim

Advertisements

Über fotozentrum

About myself
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.